Bei sonnigem Wetter, aber recht frischen Temperaturen, trafen sich 31 Triplettes zum traditionellen St. Patrick’s Bowl. In acht Poules qualifizierten sich die Mannschaften für das A- bzw. B-Turnier. Im Endspiel siegten Laurent Brizard, Patrick Clérin und Boris Tsuroupa gegen Schröder, Nebo und Lutz mit 13:5.

A-Turnier

1. Laurent Brizard / Parick Clérin / Boris Tsuroupa (Halle/ CBdB)

2. Nebo / Schröder / Lutz (PVC / BCB)

3. Alfonso / Gregor / Uwe S. (BCB / Petanquistan

3. Jörg Schuh/ Hubert / Lemmy (BFR)

B- Turnier

1. Andrea Schirmer / Wolfgang K. / Wolfgang F. (BCB / Au Fer)

2. Adelino Torres / Manfred / Klaus (CBdB)

3. Susan Vogeley / Zeki Egin / Mirja Rothe (Lützelsachsen)

3. Norman / Franzi / Norbert (Lincke Bouler)

Burkhard Klein